Rollen in einer GDI

Rollen in einer GDI

Fast alle GDI-Teilnehmer können bis zu vier unterschiedliche Rollen innerhalb einer Geodateninfrastruktur einnehmen. Diese Rollen heißen:

  • Anbieter - dieser stellt Geodaten bereit,
  • Nutzer - dieser nutzt die vorhandenen Geodaten,
  • Dienstleister - dieser verarbeitet Geodaten weiter, ohne sie selbst zu besitzen, sowie
  • Vermittler - dieser ist das Bindeglied zwischen Anbietern und Nutzern.