Zoom

Aktueller Zoom: 100%

Erhebung, Aufbereitung und Pflege der Geodaten

Bevor Geodaten über Dienste verfügbar gemacht werden können, sind diese zunächst in eine entsprechende Form zu bringen - d.h. sie müssen digital vorhanden sein und alle gewünschten Sachinformation in der gewünschten Struktur enthalten.

Die wichtigste Voraussetzung dazu ist ein Geoinformationssystem (GIS) - natürlich verbunden mit einem ausreichend leistungsfähigem Computer.

Mit diesem GIS können unter anderem Pläne (in Bildformaten) digitalisiert werden, Objektklassen (Layer) und Attribute definiert und gefüllt werden sowie vorhandene Datenbestände gepflegt werden. Deshalb ist ein GIS eine unabdingbare Grundlage für GDI.

Als konkretes Beispiel wären dies
klassische Bebauungspläne auf Papier.

Darüber hinaus sind oftmals noch weitere technische Vorbereitungen zu treffen. So kann es erforderlich sein, analoge Pläne oder Schriftstücke überhaupt erst einmal in eine digitale Form zu bringen. Um diesen Schritt durchführen zu können, wird natürlich ein entsprechender Scanner benötigt.

Außerdem ist es möglich, dass verschiedene Dateien erzeugt werden müssen, auf die dann in Attributen verwiesen wird. Das können beispielsweise PDF-Dokumente mit weiteren Sachinformationen sein - dazu wäre ein Werkzeug zur Erzeugung von PDF-Dateien (z.B. Adobe Acrobat) nötig. Es kann auch vorkommen, dass Bildbearbeitungsprogramme zum Einsatz kommen.

Natürlich gibt es noch eine Reihe weiterer themenbezogener Voraussetzungen, die dann individuell zu identifizieren und zu schaffen sind.

Kommentare

Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <object> <param>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

CAPTCHA

Um automatisch über neue Kommentare informiert zu werden, können Sie die abonnieren-Funktion nutzen.

Inhalt

exportieren
teilen
Xing
XING
abonnieren
RSS Feed
|
E-Mail

Inhaltsversionen:

Nachrichten, Fragen und Kommentare können Sie uns gerne per Email an info@gdi-suedhessen.de zukommen lassen.

Druckversion

Bitte wählen Sie ...

PDF Export

Bitte wählen Sie ...

HTML Export

Bitte nutzen Sie die "Speichern unter" - Funktion Ihres Browsers nach der Auswahl.

Bitte wählen Sie ...

Abonnement

Bitte wählen Sie ...

Abonnement

Bitte wählen Sie ...